Recap: Die Idee alleine ist nicht alles

Der eine hat die Idee, der andere das Geld – bei der Veranstaltung zu alternativen Finanzierungsmethoden hat Zukunft.Coburg.Digital in Kooperation mit der IHK am vergangenen Donnerstag in der Domäne in Sonnefeld beides zusammengebracht.

Knapp 30 Gründer und Jungunternehmer trafen auf fünf Finanzexperten, die ihnen in kurzen Pitches ihre Finanzierungsmodelle vorstellten. Und damit gleich zeigten: Für jede Idee und jedes Stadium der Gründung gibt es den geeigneten Weg. Dr. Jakob Hanke zeigte die Förderungsmöglichkeiten für junge Gründer aus dem hochschulnahem Umfeld mittels der Exist- und Flügge-Programme. Allen Gründern, die mit ihrer Idee noch am Anfang stehen, legte Roman Huber von Bayern Kapital das Prinzip Business Angel nahe: Geld und Beratung von einer Person! Die darauf aufbauende Finanzierungsmöglichkeit sind Venture Capital Fonds, die Alois Bösl von der BayBG vorstellte. Zusätzlich gibt es für alle auch die Möglichkeit eines klassischen Bankkredits, wie Jan Eisele von der Sparkasse Coburg – Lichtenfels erklärte.

Bei Ideen, für die sich auch die Öffentlichkeit begeistert, lohnt es sich, die Finanzierung über Crowdfunding zu versuchen. Michael Leibrecht als StartNext Botschafter stellte diese Möglichkeit vor. Egal ob plastikfreier Supermarkt, faire Kondome, designte Melkschemel oder Sponsoring eines Surfers – das Spektrum beim Crowdfunding ist riesig und das Gute ist: „Es ist für jeden risikofrei. Scheitert ein Projekt, verliert niemand Geld, sondern höchstens jemand Zeit und Nerven,“ erklärt Michael Leibrecht grinsend.

Beim anschließenden Speeddating konnten die Gründer ihre Ideen präsentieren. Fazit des Speeddatings: Manch einer konnte direkt beim richtigen Finanzierungsmodell landen und Folgetermine vereinbaren, andere mussten mit ihrer Idee erst einmal von Tisch zu Tisch wandern. Und wieder andere haben von den Experten nicht nur Tipps für die Finanzierung bekommen, sondern gleich dazu auch noch den Impuls und den Kontakt, zwei Gründungsideen aus der Region zu verbinden.