Recap Gründer:Salon #18: Auf das richtige Mindset kommt es an!

Der Coworking Space war voll bei unserem Gründer:Salon #18 und jeder verfügbare Stuhl besetzt: Über 30 Gründer und Interessierte aus dem Netzwerk von Zukunft.Coburg.Digital kamen, um von den Erfahrungen von Josua Kohberg zu profitieren, der davon berichtete, was die wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gründung sind.

Das wichtigste dabei ist in seinen Augen nicht die Idee oder die Finanzierung, sondern der Gründer selbst und das eigene Mindset. Deshalb sollte jeder Gründer nicht nur an seinem Startup, sondern vor allem an sich selbst immer wieder arbeiten und sich hinterfragen. Vier Säulen sind bei der Entwicklung des eigenen Startups wichtig – Menschen (Mitarbeiter), Strategie, Ausführung und der Cashflow. Alle diese Themen fließen beim Gründer zusammen, er sollte sie alle gleich in der Hand halten, denn sie sind alle entscheidend für den Erfolg. Wie man das schafft zeigte er anhand verschiedener Techniken und Hilfestellungen auf – denn wenn man das richtige Mindset hat und wirklich gründen will und für die Idee brennt gibt es bei allen der vier Säulen Möglichkeiten der Unterstützung.

Das Networking bei Barbecue und Getränken viel bei diesem Gründer:Salon etwas länger und größer aus, denn wir mussten uns von Domenique Dölz verabschieden. Vielen Dank, lieber Domenique, für deinen Einsatz bei Zukunft.Coburg.Digital und für die Coburger Gründerszene und alles Gute für deine neuen Aufgaben in Jena!