Digitale Ersthilfe – aus dem Netzwerk, für das Netzwerk

In der aktuellen Situation stehen alle, vor allem aber kleinere Unternehmen, vor der Herausforderung, dass sie neben dem wirtschaftlichen Problemen auch ohne Vorlauf Ihre Prozesse und Abläufe auf die veränderten Vorzeichen umstellen müssen. Wie ermögliche ich meinen Mitarbeitern Home Office und stelle sicher, dass sie möglichst gut und unter gesunden Bedingungen arbeiten können? Wie finde ich schnell die richtigen Tools, um eine digitale Kommunikation und Zusammenarbeit zu ermöglichen? Wie gehe ich damit um, wenn es zu Engpässen kommt? Wie kann ich meinen Vertrieb schnell adaptieren, um auch ohne persönlichen Kontakt Kunden zu gewinnen und zu halten?

Und die wichtigste Frage: Wie können wir alle die Krise nutzen, um dauerhaft auch etwas Positives daraus zu gewinnen? Prozesse und Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln, neue Märkte zu erschließen und unsere Zusammenarbeit zu verbessern. Und uns lokal gegenseitig unterstützen.

Wir haben in Coburg – im Netzwerk von Zukunft.Coburg.Digital – Experten, die bei vielen dieser Themen unterstützen können. Deshalb haben wir eine “Digitale Ersthilfe” aufgestellt.

Hier finden Sie aktuelle Netzwerkhilfen, aber auch bereits gelaufene Themen: Bei Bedarf wiederholen wir sie gerne oder verbinden Sie mit unseren Experten. Gibt es weitere Themen, die Sie in einem solchen Online-Sprechstunde behandeln wollen würden? Geben Sie uns gerne Bescheid – wir suchen in unserem Netzwerk nach einem Experten.

Übrigens – auch unsere Kollegen von den anderen Gründerzentren und der IHK bieten spannende Webinare an.  Wir sammeln hier weitere Angebote für Sie – vielleicht ist etwas spannendes dabei! Nutzen wir auch hier den Vorteil der Digitalisierung – der Ort spiel keine Rolle mehr.

Bleiben Sie gesund! Kommen Sie auf uns zu, wenn wir Sie unterstützen können!

Ihr Team von Zukunft.Coburg.Digital

Aktuelle Netzwerkhilfe

Digitale Netzwerkhilfe – Gestärkt aus Krisen hervorgehen

Egal ob privat oder beruflich: Krisen gehören zu unserem Leben, sie sind unvermeidlich. Aktuell stecken weltweit sehr viele Menschen und Unternehmen in einer besonderen Krise. Mit einer weiteren Ausgabe unserer digitalen Netzwerkhilfe gehen wir darauf ein, wie wir es schaffen persönlichen oder unternehmerischen Krisen nicht mit Angst zu begegnen, sie als Versagen oder auswegloses Scheitern abzustempeln, sondern aktiv als Chance für persönliches Wachstum und Stärkung zu nutzen und ihre Resilienz (Krisenkraft) stärken.

Um mit den Worten Max Frischs zu sprechen: “Krise kann ein produktiver Zustand sein. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.” In diesem Webinar gibt Ihnen Jan Teichelmann Tipps, wie Sie mittels ausgewählter Coaching-Werkzeuge bereits eigenständig und ohne Coach Ihre Krisen-Kompetenz stärken können.

Wann? 17. Juni 2020, 16 bis 17 Uhr

Wer? Jan Teichelmann, Systemischer Business Coach (SHB), Geschäftsführer von Kraftblick (www.kraftblick.de)

Angebote aus unserem Netzwerk

Angebote von Partnern aus unserem Netzwerk:

Viele Gründerzentren, die IHK, die Mittelstandskompetenzzentren und viele weitere bieten aktuell auch spannende Webinare und Online-Seminare an. Für den Fall, dass Sie sich über unser Angebot hinaus informieren wollen, bieten wir Ihnen eine Liste mit Partnern aus unserem Netzwerk und dem direkten Link zu deren Veranstaltungen. Denn das schöne an der Digitalisierung ist ja – man muss nicht vor Ort sein, um teilnehmen zu können.

D

ie IHK zu Coburg bietet verschiedene Webinare unter anderem zum Thema Arbeitsrecht, Home Office etc. an. Außerdem finden Zertifkatslehrgänge online statt.

Überblick über alle Veranstaltungen:

https://www.coburg.ihk.de/281-0-Veranstaltungskalender.html

Auch unsere Partner von LAGARDE1 haben verschiedene Online-Angebote für Gründer zum Austausch an sowie den Wettbewerb DIGITAL.HELP.BAMBERG im Angebot.

https://lagarde1.de/events/

Speziell für Mittelständler bietet das Kompetenzzentrum aktuell verschiedene Schulungen und Weiterbildungen online an.

https://kompetenzzentrum-augsburg-digital.de/veranstaltungen/?_sft_tribe_events_cat=webinar

Das ZD.B bietet unterschiedliche Seminare zum Thema Home Office, Krisenmanagement etc. an:

https://zentrum-digitalisierung.bayern/veranstaltungen/

Unsere Kollegen aus anderen Gründerzentren veranstalten im Frühjahr Online-Hackathons – ihr seid herzlich zur Teilnahme eingeladen:

DGZN (Gründerzentrum Niederbayern) ab 23.04.2020 https://www.facebook.com/events/2543383225919815/

Zollhof Nürnberg 26./27. Mai 2020: HackBay Hackathon fully digital – www.hackbay.de

Die IHK München bietet in ihrer Reihe Pack mas digital verschiedene Webinare zur Digitalisierung an.

Bereits gelaufene Webinare sind als Video abrufbar:

https://www.ihk-muenchen.de/de/pack-mas-digital//

Bisherige Netzwerkhilfen

Förderdarlehen, Steuererleichterung, Kurzarbeit und digitale Buchführung

Ohne persönliche Zusammenarbeit muss auch die Buchführung inkl. Zahlungsverkehr möglichst schnell digital werden. Was sind die Vorteile, was die Voraussetzungen und wie läuft das in der Praxis ab – Steuerberater Jan Happich ist Experte auf dem Gebiet digitale Buchführung. Außerdem kann er Sie bei Fragen rund um die Themen Kurzarbeit, Förderdarlehen der KfW-Bank, Steuererleichterung, Erfahrungsberichten zur Soforthilfe in Bayern sowie weiteren Fördermittel für Beratungskosten zur Einführung digitale Buchführung unterstützen.

Wann? 31. März 2020, 9 bis 10 Uhr

Wer? Jan Happich, Wirtschafts-und Steuerberater, Geschäftsführer Co-Tax, Mitglied im Vorstand des Vereins Zukunft.Coburg.Digital

Das Online-Meeting hat leider schon stattgefunden. Bei Interesse können wir es aber gerne wiederholen. Bitte melden Sie sich unter info@zukunftcoburgdigital.de, wenn Sie Interesse an den bereits stattgefundenen Webinar-Themen haben, wir vermitteln gerne auch die Kontakte!

Förderdarlehen, Steuererleichterung, Kurzarbeit und digitale Buchführung

Ohne persönliche Zusammenarbeit muss auch die Buchführung inkl. Zahlungsverkehr möglichst schnell digital werden. Was sind die Vorteile, was die Voraussetzungen und wie läuft das in der Praxis ab – Steuerberater Jan Happich ist Experte auf dem Gebiet digitale Buchführung. Außerdem kann er Sie bei Fragen rund um die Themen Kurzarbeit, Förderdarlehen der KfW-Bank, Steuererleichterung, Erfahrungsberichten zur Soforthilfe in Bayern sowie weiteren Fördermittel für Beratungskosten zur Einführung digitale Buchführung unterstützen.

Wann? 31. März 2020, 9 bis 10 Uhr

Wer? Jan Happich, Wirtschafts-und Steuerberater, Geschäftsführer Co-Tax, Mitglied im Vorstand des Vereins Zukunft.Coburg.Digital

Das Online-Meeting hat leider schon stattgefunden. Bei Interesse können wir es aber gerne wiederholen. Bitte melden Sie sich unter info@zukunftcoburgdigital.de, wenn Sie Interesse an den bereits stattgefundenen Webinar-Themen haben, wir vermitteln gerne auch die Kontakte!

Tools, Tools, Tools – was braucht man zur digitalen Zusammenarbeit

Es gibt unzählige Tools zur digitalen Zusammenarbeit auf dem Markt – von kostenfrei bis unbezahlbar. Doch welche Tools benötige ich wirklich, um effektiv und möglichst ohne Reibungsverlust mit meinen Mitarbeitern und Kunden zusammenzuarbeiten? Christian Gick lebt es in seiner Agentur CLICKSPORTS vor und hat sich für die Agentur und für seine Kunden mit den verschiedenen Tools auseinandergesetzt.

Wann?  2. April 2020 9 bis 10 Uhr

Wer? Christian Gick, Geschäftsführer der Agentur CLICKSPORTS und Experte für digitale Zusammenarbeit, Atlassian Solution Partner

Das Online-Meeting hat leider schon stattgefunden. Bei Interesse können wir es aber gerne wiederholen. Bitte melden Sie sich unter info@zukunftcoburgdigital.de, wenn Sie Interesse an den bereits stattgefundenen Webinar-Themen haben, wir vermitteln gerne auch die Kontakte!

Cloud Computing – wie nutze ich eine Cloud richtig?

Daten, die in der Cloud gespeichert sind, können von überall abgerufen werden, sind absolut sicher und nahezu immer verfügbar. Gerade für verteilte Teams oder für Mitarbeiter im Home Office bietet eine cloudbasierte Lösung vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit durch gleichzeitiges Bearbeiten und Tools zur Zusammenarbeit. Dennoch gibt es bei vielen Bedenken Datenschutz und Datensicherheit, vor allem wenn man nicht weiß wo die Daten liegen. Doch hier gibt es deutsche, lokale Angebote.

Wann? 03. April 2020 9 bis 10 Uhr

Wer? Johannes Schmölz, Gründer von nuspace, Coburger Startup mit IT-Produkten rund um die Daten-Cloud, Datenschutz und IT-Prozesse

Das Online-Meeting hat leider schon stattgefunden. Bei Interesse können wir es aber gerne wiederholen. Bitte melden Sie sich unter info@zukunftcoburgdigital.de, wenn Sie Interesse an den bereits stattgefundenen Webinar-Themen haben, wir vermitteln gerne auch die Kontakte!

Home Office – Effektivität, Vertrauen und Gesundheit

Wenn Home Office im Unternehmen bisher nicht gelebt und eingeführt wurde, stehen Vorgesetzte und Mitarbeiter jetzt vor verschiedenen Herausforderungen. Es geht um Vertrauen, Führung, Kommunikation und Struktur, aber auch um die Umstellung auf einen Arbeitsalltag ohne Kollegen, gemeinsame Kaffee-Pausen und mit weniger Bewegung.

Kulturgestalter und Feelgood Manager Benjamin Keller begleitet Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branchen bei ihrer kulturellen Weiterentwicklung. In der einstündigen Session teilt er seine New Work-Erfahrungen und gibt Impulse für ein produktives und gesundes Leben im Home Office – für Führungskräfte und Mitarbeiter.

Wann? 6.April 2020 9 bis 10 Uhr

Wer? Benjamin Keller, Berater für Unternehmenskultur, Feelgood Manager, Trainer & Coach

Das Online-Meeting hat leider schon stattgefunden. Bei Interesse können wir es aber gerne wiederholen. Bitte melden Sie sich unter info@zukunftcoburgdigital.de, wenn Sie Interesse an den bereits stattgefundenen Webinar-Themen haben, wir vermitteln gerne auch die Kontakte!

Die Krise als Chance – Sichern Sie sich den digitalen Umsatz!

In einer Zeit der wirtschaftlichen Unsicherheit steht das Unternehmen auf dem Prüfstand: Sind die eigenen Produkte und Dienstleistungen an aktuelle und zukünftige Bedürfnisse angepasst? Wo gibt es Umsatz-Chancen, wenn klassische Wege nicht verfügbar sind? Welche Chancen gibt es online? In diesem Webinar werden aktuelle Beispiele vorgestellt und eine Umsetzung in der Praxis diskutiert.

Das Event ist Teil unserer Reihe “Digitale Ersthilfe – aus dem Netzwerk für das Netzwerk”. Bei jedem Online-Meeting wird es Input von etwa 30 Minuten geben, danach haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen.

Der Link zum Online Meeting wird Ihnen rechtzeitig vor dem Event per Mail zugesandt.

Wann? 8. April 2020 10 bis 11 Uhr

Wer? Dipl.-Kaufmann und Vertriebsexperte Chris Klein

Das Online-Meeting hat leider schon stattgefunden. Bei Interesse können wir es aber gerne wiederholen. Bitte melden Sie sich unter info@zukunftcoburgdigital.de, wenn Sie Interesse an den bereits stattgefundenen Webinar-Themen haben, wir vermitteln gerne auch die Kontakte!

Digitale Netzwerkhilfe: Online Marketing – Werbung in Social Media

Die sozialen Medien spielen schon seit längerem eine immer größere Rolle im Marketing Mix vieler Unternehmen – durch die Krise wächst die Bedeutung von Onlinemarketing im allgemeinen und Social Media Marketing im Speziellen. Viele Fragen tauchen dabei auf: Wie nutze Ich Social Media um mein Unternehmen zu skalieren? Welche Kanäle sollten am besten genutzt werden? Für wen ist Social Media Marketing sinnvoll? Wie kann man auch auf einen kurzen Zeithorizont erfolgreiches Social Media Marketing machen?

David Schiemann ist selbstständiger Social Media Experte, betreut das Onlinemarketing verschiedener Unternehmen/Selbstständiger, unter anderem für große Festivals. In diesem kurzem Webinar gibt er einen Einblick in die Welt des Onlinemarketing und erklärt die verschiedenen Möglichkeiten, die es gibt, sein Unternehmen Online zu präsentieren.

Das Event ist Teil unserer Reihe “Digitale Ersthilfe – aus dem Netzwerk für das Netzwerk”. Bei jedem Online Meeting wird es Input von etwa 30 Minuten geben, danach habt Ihr die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Der Link zum Online Meeting wird Ihnen rechtzeitig vor dem Event per Mail zugesandt.

Wann? 15.04.2020 10 bis 11 Uhr

Wer? David Schiemann, Social Media Marketing Experte

Das Online-Meeting hat leider schon stattgefunden. Bei Interesse können wir es aber gerne wiederholen. Bitte melden Sie sich unter info@zukunftcoburgdigital.de, wenn Sie Interesse an den bereits stattgefundenen Webinar-Themen haben, wir vermitteln gerne auch die Kontakte!