Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2. Coburger Fuckup Club

18. Oktober 2018 / 8:00 - 20:30

Wer Fehler macht, lernt dazu und entwickelt sich weiter. Thomas Edison scheiterte 999 Mal, bis der tausendste Versuch glückte und er die Glühbirne erfand: „Ich bin nicht gescheitert. Ich kenne jetzt 1000 Wege, wie man keine Glühbirne baut.“

An diesem Abend lernen Sie drei „Geschichten vom Scheitern“ kennen – die Protagonisten reden offen über ihren persönlichen „FuckUp“, ihr Scheitern und was sie aus den Fehlern gelernt haben.

Maggie Herker: YouTuberin mit „Scheitern für Anfänger“

Rainer Kober: Leidenschaftlicher Oberfranke mit 50 Jahren Unternehmer-Erfahrung

Markus Römer: Erlebnisse und Erkenntnisse in seinem StartUp „Dress and Friends“

Mehr Mut zum Ausprobieren, keine Angst vorm Scheitern, Motivation zum Machen – dieser Abend wird Sie bewegen! Und bestens unterhalten!

Der 2. Coburger FuckUp Club steigt am 18. Oktober 2018 ab 20:30 Uhr in der Alten Pakethalle bei der Hauptpost, durch den Abend führt Radio EINS-Moderatorin Jenny Huth.

Tickets: VVK 7 Euro,  Abendkasse 10 Euro, Studierende: VVK 5 Euro, Abendkasse 7 Euro

Alle Infos & Tickets unter www.fuckupclub.de

Details

Datum:
18. Oktober 2018
Zeit:
8:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Hauptpost Coburg, Alte Pakethalle
Lohgraben 2
Coburg, 96450 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Details

Datum:
18. Oktober 2018
Zeit:
8:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Hauptpost Coburg, Alte Pakethalle
Lohgraben 2
Coburg, 96450 Deutschland
+ Google Karte anzeigen