Der Gründer:Salon bietet Jungunternehmern, StartUps, Existenzgründern, Kreativen, Studierenden und Gründungsinteressierten eine innovative Plattform für den kreativen Austausch von Ideen in ungezwungener Atmosphäre.

Der Gründer:Salon greift die Tradition der „Literarischen Salons“ aus dem Paris des 16. Jahrhunderts auf und verbindet dies mit den Prinzipien der Moderne.

Entdecke im Rahmen des Gründer:Salons immer wieder neue außergewöhnliche Orte im Wirtschaftsraum Coburg!

Die Tradition der Salons reicht zurück ins Paris des 16. Jahrhunderts. Die sogenannten „Literarischen Salons“ galten ungeachtet gesellschaftlicher Schranken von Klasse und Geschlecht als kreativer Treffpunkt für den freien Austausch von Ideen. In Zeiten der Aufklärung verkehrten Philosophen wie Voltaire oder Diderot in den Pariser Salons und bereiteten dort den Boden für die Französische Revolution.

Der Gründer-Salon greift diese Tradition des kreativen Austauschs nun wieder auf und transferiert das Prinzip des Salons in die Moderne. Damit bietet der Gründer-Salon Jungunternehmern, StartUps, Existenzgründern, Kreativen, Studierenden und Gründungsinteressierten eine einzigartige Plattform, um in lockerer Atmosphäre gemeinsame Ideen zu entwickeln, sich auszutauschen und mit gegenseitigen Tipps und Ratschlägen neue Geschäftsideen voranzubringen.

Der Gründer-Salon richtet sich an Jungunternehmer, Gründer und StartUp-Teams, die bereits eine Geschäftsidee haben und diese weiterentwickeln wollen, aber auch an Interessierte, die bereit sind ihr Know-How in ein bestehendes Team einzubringen, um selbst Entrepreneure zu werden.

Jeder Gründer-Salon wird unter einer vorher definierten Salon-Thematik stehen. Als Einstieg in dieses Thema wird ein Kurzvortrag dienen, der Anregungen zur Diskussion gibt und Impulse für die eigene Selbständigkeit liefert.

Der Gründer-Salon findet in regelmäßigen Abständen statt und führt die Teilnehmer zu Gründern, StartUps, etablierten Unternehmen, Gründer-HotSpots und anderen außergewöhnliche Orten im Wirtschaftsraum Coburg.

Die Anwesenden gestalten den Salon-Abend weitestgehend selbst. Sei es durch die vorherige Festlegung der Thematik, die Bereitstellung der Lokalität (Gründer als Salonnière) oder die Vorstellung der eigenen Geschäftsidee. Dem Gestaltungsspielraum sind keine Grenzen gesetzt, weshalb jeder Gründer-Salon ein einzigartiges Erlebnis ist.

Nächster Gründer:Salon Anfang November (t.b.d.)

Geplant: Anfang November (t.b.d.)

Nächster Gründer:Salon: geplant am 19. Oktober

(Mit)Gestaltung des Gründer:Salons

Du möchtest Salonnière (Gastgeber) des nächsten Gründer:Salons sein?

Du möchtest unseren Gründer:Salon mit einem Impulsvortrag bereichern?

Du möchtest bei einem kurzen Pitch dein Unternehmen/deine Geschäftsidee vorstellen und Feedback erhalten?

Oder möchtest du dich anderweitig kreativ in unseren Gründer:Salon einbringen?

Dann melde dich einfach bei uns!

Gründer:Salon Liste

Du möchtest per E-Mail Informationen zu zukünftigen Gründer:Salons erhalten? Dann registriere dich kostenfrei in unserer Gründer:Salon-Liste!

Gründer:Salon Galerie

Gründer:Salon digital

Triff andere Gründer:Salonisten auf Facebook und tausche dich mit Ihnen über aktuelle Gründungsthemen in einer digitalen Community aus!

Der Gründer:Salon ist gefördert durch